Ausbildung

Führerschein - Annett's Fahrschule
Führerschein – Annett’s Fahrschule

Ausbildung: Führerschein Klasse B

Pkw und kleine Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse (z.G.) von nicht mehr als 3.500 kg (nicht mehr als acht Sitzplätze außer Führersitz) mit Anhänger von max. 750 kg Gesamtmasse (Anhänger über 750 kg z.G. dürfen nur dann mitgeführt werden, wenn die z.G. der Fahrzeugkombination 3.500 kg nicht übersteigt).

Mindestalter: 18 Jahre, beim begleitenden Fahren 17 Jahre. Mit der Ausbildung kann schon ein halbes Jahr früher begonnen werden. Die theoretische Prüfung kann drei Monate vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden, die praktische Prüfung einen Monat davor.

Führerschein 2013, Änderungen und Neuerungen:

  • Bislang waren die Führerscheine unbefristet. Neu ist, dass die seit dem 19.01.2013 ausgestellten Führerscheine auf 15 Jahre befristet sind.
  • Nach Ablauf der 15 Jahre werden die Führerscheindokumente von der Verwaltung umgetauscht, d.h. der Umtausch wird mit keiner ärztlichen oder sonstigen Untersuchung oder Prüfung verbunden sein, sondern geschieht aus Gründen der Fälschungssicherheit.
  • Bis 2033 müssen zusätzlich alle anderen, bisher unbefristet, ausgestellten Führerscheine erstmalig umgetauscht werden.